Angebote zu "Hunde" (214 Treffer)

Kategorien

Shops

12kg Gastro Intestinal Low Fat Royal Canin Vete...
Highlight
57,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eines der hochsensibelsten Organe eines Hundes ist der Magen-Darmtrakt, der unterschiedlichen Einflüssen ausgesetzt ist. Viele Hunde leiden an chronischem Durchfall und/oder Erbrechen. Eine langfristige Futterumstellung ist daher oft unumgänglich. Royal Canin Gastro Intestinal Low Fat bietet eine diätische Rezeptur, die speziell auf Hunde die zu Übergewicht neigen oder eine fettreduzierte Ernährung benötigen ausgelegt wurde. Der reduzierte Fettgehalt kann bei Hunden die an einer Hyperlipidämie oder an akuter Pankreatitits leiden die Verdauung verbessern. Hochverdauliche Proteine verringern intestinale Gärungsprozesse, ein geringer Fasergehalt sorgt für eine optimale Nährstoffabsorption und begünstigt ebenfalls eine hohe Verdaulichkeit. Fermentierte Fasern (Rübentrockenschnitzel, FOS) fördern außerdem eine ausgewogene Darmflora. Ein patentierter Antioxidantien-Komplex kann helfen, vor Angriffen agressiver Stoffwechselprodukte zu schützen und stärkt das Immunsystem ihres Hundes. Indikationen: Chronische und akute Diarrhoe Dysbakterie Exokrine Pankreasinsuffizienz (EPI) Hyperlipidämie Lymphangiektasie Pankreatitis Kontraindikationen: Trächtige und säugende Hündinnen - Welpen Spezifische Produkteigenschaften: Hohe Verdauungssicherheit: Proteine mit hoher Verdaulichkeit verringern intestinale Gärungsprozesse. Fermentierbare Fasern (FOS) unterstützen eine ausgewogene Darmflora Reduzierter Fettgehalt: Die Fettrestriktion kann die Verdauung von Hunden verbessern, die an einer Hyperlipidämie oder den Folgen einer akuten Pankreatitis leiden. Geringer Fasergehalt: Der reduzierte Fasergehalt ermöglicht eine hohe Verdaulichkeit und optimale Nährstoffabsorption. Schutz durch Antioxidantien: Die patentierte Antioxidanzienkombination (Vitamin E und C, Lutein und Taurin) kann helfen, die Körperzellen vor Angriffen aggressiver Stoffwechselprodukte zu schützen und das Immunsystem zu unterstützen. Weitere Informationen: Dank seines niedrigen Fett- und Faseranteils ist GASTRO INTESTINAL LOW FAT insbesondere für Hunde mit niedriger Fetttoleranz und Störungen des Lipidstoffwechsels geeignet. Behandlungsdauer: Die Fütterungsdauer variiert in Abhängigkeit von der Schwere der Symptome. GASTRO INTESTINAL LOW FAT kann gegebenenfalls lebenslang verfüttert werden.

Anbieter: Bitiba
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Narumed® Diarrhoe
34,09 € *
ggf. zzgl. Versand

Narumed® Diarrhoe – für Hunde und Katzen bei und nach akutem Durchfall Durchfall beim Vierbeiner ist bei weitem keine Seltenheit: Gerade Hunde oder Freigänger-Katzen fressen am Wegesrand oft etwas Falsches. Auch Infekte kommen häufig vor. All das kann einen akuten Durchfall auslösen. Das freiverkäufliche Präparat Narumed® Diarrhoe verspricht jetzt wirksame Hilfe. Es wurde speziell für Hunde und Katzen zur Linderung akuter Resorptionsstörungen des Darms, bei und nach akutem Durchfall entwickelt. Narumed® Diarrhoe kann Hunden wie Katzen mit einem 3-fach-Komplex schnell und schonend helfen! Durchfall geht beim Tier oft mit einem hohen Flüssigkeitsverlust einher und das Tier verliert essenzielle Elektrolyte. Mit einer speziell abgestimmten Kombination aus Mineralstoffen gleicht Narumed® Diarrhoe den durchfallbedingten Elektrolyt-Verlust wieder aus. Das natürliche Tonmineral Bentonit bindet zudem Viren, Bakterien und Schadstoffe im Darm, sodass der Körper diese einfach ausscheiden kann. Der besondere Mikrokulturen-Stamm E. faecium Ncimb 10415 reduziert darüber hinaus den Flüssigkeitsgehalt im Stuhl und stabilisiert die angeschlagene Darmflora. Narumed® Diarrhoe ist gut verträglich und hat keine bekannten Neben- oder Wechselwirkungen. Dosierung und Verfütterung: Die jeweilige Dosis sollte 1 x täglich über einen Zeitraum von 1 bis 2 Wochen gegeben werden. Die Dosierung ist abhängig vom Körpergewicht Ihres Tieres: Körpergewicht in kg Stick(s) pro Tag Kleine Hunde und Katzen (auch Welpen und Katzenjunge) < 20 kg 1 Mittelgroße Hunde 20 kg - 40 kg 2 Große Hunde > 40 kg 3 Es wird empfohlen, Narumed® Diarrhoe bei ersten Anzeichen von Durchfall (z. B. dünnflüssiger Kot) zu verabreichen. Narumed® Diarrhoe kann auch ergänzend während der bei Durchfall oft empfohlenen Fasten- oder Schonkostphase gegeben werden und muss nicht mit einer Mahlzeit verabreicht werden. Wenn mehrere Tage lang keine Besserung des Durchfalls eintritt, schwere Durchfälle auftreten (z. B. Blut im Kot) oder der Verdacht auf eine Infektion oder einen Befall mit Darmparasiten besteht, sollte dringend ein Tierarzt aufgesucht werden. Inhalt: 30 Sticks á 1,6 g Pulver = 48 g Pulver

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
14kg Gastro Intestinal GI 25 Royal Canin Veteri...
Angebot
62,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Magen-Darmtrakt ist bei Hunden ein hochsensibles Organ, welches unterschiedlichen Einflüssen ausgesetzt ist. Viele Hunde leiden deshalb an chronischem Durchfall und/oder Erbrechen. Eine langfristige Futterumstellung ist daher oft nicht zu vermeiden. Zur Entlastund des Verdauungstrakt wurde die Energiedichte von Royal Canin Veterinary Diet - Gastro Intestinal erhöht, welches die Fütterung mit kleinen Portionen ermöglicht. Fermentierbare Fasern (Zuckerrübentrockenschnitzel, FOS) sorgen einerseits für eine geregelte Darmmotorik, andererseits dienen sie der Mikroflora des Darmes als Nahrung und tragen so zur Unerstützung der Darmflora bei. Mannan-Oligosaccharide (MOS) können das lokale Immunsystem des Darmes (IgA) stimulieren und helfen, pathogene Bakterien zu neutralisieren. Indikationen: Anorexie Chronische und akute Diarrhoe Dysbakterie Entzündliche Darmerkrankung (IBD) Exokrine Pankreasinsuffizienz (EPI) Gastritis Kolitis Malabsorptionssyndrom Rekonvaleszenz Verdauungsschwierigkeiten / Maldigestion Kontraindikationen: Erkrankungen, die eine Fettreduktion erfordern Hepatische Enzephalopathie Hyperlipidämie Lymphangiektasie Pankreatitis Spezifische Produkteigenschaften: Hohe Verdauungssicherheit: Proteine mit hoher Verdaulichkeit verringern intestinale Gärungsprozesse. Fermentierbare Fasern (FOS) unterstützen eine ausgewogene Darmflora Hoher Energiegehalt: Die hohe Energiedichte ermöglicht die Fütterung von kleinen Mahlzeiten und führt zur Entlastung des Darms. Hohe Akzeptanz: Hunde mit Verdauungsstörungen leiden häufig an geringem Appetit und unter Gewichtsverlust. Eine hohe Schmackhaftigkeit fördert die spontane Nahrungsaufnahme und somit die Genesung. EPA/DHA: Eikosapentaensäure (EPA) und Dokosahexaensäure (DHA) sind langkettige Fettsäuren vom Typ Omega-3. Diese können helfen, entzündliche Prozesse im Darm zu reduzieren. Behandlungsdauer: Die optimale Behandlungsdauer variiert in Abhängigkeit vom Ausmaß der gastrointestinalen Beschwerden und Symptome. Bei chronischen Verlaufsformen ist unter Umständen eine lebenslange Weiterbehandlung notwendig. Hunde, die zur Gewichtszunahme neigen, sollten bei langfristig angelegter Fütterung auf GASTRO INTESTINAL MODERATE CALORIE umgestellt werden. Zur Optimierung der Verdauungsfunktion sollte die Tagesration auf mehrere Mahlzeiten aufgeteilt werden. Weitere Informationen: Fermentierbare Fasern (Rübentrockenschnitzel, FOS) unterstützen die Darmmotorik und die Mikroflora des Darms. Mannan-Oligosaccaride (MOS) stimulieren das lokale Immunsystem des Darms (IgA).

Anbieter: Bitiba
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Narumed® Diarrhoe
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

NARUMED®&nbsp; Diarrhoe &nbsp;– für Hunde und Katzen bei und nach akutem Durchfall Durchfall beim Vierbeiner ist bei weitem keine Seltenheit: Gerade Hunde oder Freigänger-Katzen fressen am Wegesrand oft etwas Falsches. Auch Infekte kommen häufig vor. All das kann einen akuten Durchfall auslösen. Das freiverkäufliche Präparat&nbsp; Narumed® Diarrhoe &nbsp;verspricht jetzt wirksame Hilfe. Es wurde speziell für Hunde und Katzen zur Linderung akuter Resorptionsstörungen des Darms, bei und nach akutem Durchfall entwickelt. NARUMED®&nbsp; Diarrhoe &nbsp;kann Hunden wie Katzen mit einem 3-fach-Komplex schnell und schonend helfen!&nbsp; Durchfall geht beim Tier oft mit einem hohen Flüssigkeitsverlust einher und das Tier verliert essenzielle Elektrolyte. Mit einer speziell abgestimmten Kombination aus Mineralstoffen gleicht&nbsp; NARUMED®&nbsp; Diarrhoe &nbsp;den durchfallbedingten Elektrolyt-Verlust wieder aus. Das natürliche Tonmineral Bentonit bindet zudem Viren, Bakterien und Schadstoffe im Darm, sodass der Körper diese einfach ausscheiden kann. Der besondere Mikrokulturen-Stamm&nbsp; E. faecium Ncimb 10415 reduziert darüber hinaus den Flüssigkeitsgehalt im Stuhl und stabilisiert die angeschlagene Darmflora. NARUMED®&nbsp; Diarrhoe &nbsp;ist gut verträglich und hat keine bekannten Neben- oder Wechselwirkungen. Dosierung und Verfütterung: Die jeweilige Dosis sollte 1 x täglich über einen Zeitraum von 1 bis 2 Wochen gegeben werden. Die Dosierung ist abhängig vom Körpergewicht Ihres Tieres: &nbsp; Körpergewicht in kg Stick(s) pro Tag Kleine Hunde und Katzen (auch Welpen und Katzenjunge) &lt; 20 kg 1 Mittelgroße Hunde 20 kg - 40 kg 2 Große Hunde &gt; 40 kg 3 Es wird empfohlen,&nbsp; NARUMED®&nbsp; Diarrhoe &nbsp;bei ersten Anzeichen von Durchfall (z. B. dünnflüssiger Kot) zu verabreichen.&nbsp; NARUMED®&nbsp; Diarrhoe &nbsp;kann auch ergänzend während der bei Durchfall oft empfohlenen Fasten- oder Schonkostphase gegeben werden und muss nicht mit einer Mahlzeit verabreicht werden. Wenn mehrere Tage lang keine Besserung des Durchfalls eintritt, schwere Durchfälle auftreten (z. B. Blut im Kot) oder der Verdacht auf eine Infektion oder einen Befall mit Darmparasiten besteht, sollte dringend ein Tierarzt aufgesucht werden. Inhalt: 16 Sticks á 1,6 g Pulver = 25,6 g Pulver

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
2 x 12kg Gastro Intestinal Low Fat Royal Canin ...
Bestseller
114,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eines der hochsensibelsten Organe eines Hundes ist der Magen-Darmtrakt, der unterschiedlichen Einflüssen ausgesetzt ist. Viele Hunde leiden an chronischem Durchfall und/oder Erbrechen. Eine langfristige Futterumstellung ist daher oft unumgänglich. Royal Canin Gastro Intestinal Low Fat bietet eine diätische Rezeptur, die speziell auf Hunde die zu Übergewicht neigen oder eine fettreduzierte Ernährung benötigen ausgelegt wurde. Der reduzierte Fettgehalt kann bei Hunden die an einer Hyperlipidämie oder an akuter Pankreatitits leiden die Verdauung verbessern. Hochverdauliche Proteine verringern intestinale Gärungsprozesse, ein geringer Fasergehalt sorgt für eine optimale Nährstoffabsorption und begünstigt ebenfalls eine hohe Verdaulichkeit. Fermentierte Fasern (Rübentrockenschnitzel, FOS) fördern außerdem eine ausgewogene Darmflora. Ein patentierter Antioxidantien-Komplex kann helfen, vor Angriffen agressiver Stoffwechselprodukte zu schützen und stärkt das Immunsystem ihres Hundes. Indikationen: Chronische und akute Diarrhoe Dysbakterie Exokrine Pankreasinsuffizienz (EPI) Hyperlipidämie Lymphangiektasie Pankreatitis Kontraindikationen: Trächtige und säugende Hündinnen - Welpen Spezifische Produkteigenschaften: Hohe Verdauungssicherheit: Proteine mit hoher Verdaulichkeit verringern intestinale Gärungsprozesse. Fermentierbare Fasern (FOS) unterstützen eine ausgewogene Darmflora Reduzierter Fettgehalt: Die Fettrestriktion kann die Verdauung von Hunden verbessern, die an einer Hyperlipidämie oder den Folgen einer akuten Pankreatitis leiden. Geringer Fasergehalt: Der reduzierte Fasergehalt ermöglicht eine hohe Verdaulichkeit und optimale Nährstoffabsorption. Schutz durch Antioxidantien: Die patentierte Antioxidanzienkombination (Vitamin E und C, Lutein und Taurin) kann helfen, die Körperzellen vor Angriffen aggressiver Stoffwechselprodukte zu schützen und das Immunsystem zu unterstützen. Weitere Informationen: Dank seines niedrigen Fett- und Faseranteils ist GASTRO INTESTINAL LOW FAT insbesondere für Hunde mit niedriger Fetttoleranz und Störungen des Lipidstoffwechsels geeignet. Behandlungsdauer: Die Fütterungsdauer variiert in Abhängigkeit von der Schwere der Symptome. GASTRO INTESTINAL LOW FAT kann gegebenenfalls lebenslang verfüttert werden.

Anbieter: Bitiba
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Narumed® Diarrhoe
34,09 € *
ggf. zzgl. Versand

NARUMED®&nbsp; Diarrhoe &nbsp;– für Hunde und Katzen bei und nach akutem Durchfall Durchfall beim Vierbeiner ist bei weitem keine Seltenheit: Gerade Hunde oder Freigänger-Katzen fressen am Wegesrand oft etwas Falsches. Auch Infekte kommen häufig vor. All das kann einen akuten Durchfall auslösen. Das freiverkäufliche Präparat&nbsp; Narumed® Diarrhoe &nbsp;verspricht jetzt wirksame Hilfe. Es wurde speziell für Hunde und Katzen zur Linderung akuter Resorptionsstörungen des Darms, bei und nach akutem Durchfall entwickelt. NARUMED®&nbsp; Diarrhoe &nbsp;kann Hunden wie Katzen mit einem 3-fach-Komplex schnell und schonend helfen!&nbsp; Durchfall geht beim Tier oft mit einem hohen Flüssigkeitsverlust einher und das Tier verliert essenzielle Elektrolyte. Mit einer speziell abgestimmten Kombination aus Mineralstoffen gleicht&nbsp; NARUMED®&nbsp; Diarrhoe &nbsp;den durchfallbedingten Elektrolyt-Verlust wieder aus. Das natürliche Tonmineral Bentonit bindet zudem Viren, Bakterien und Schadstoffe im Darm, sodass der Körper diese einfach ausscheiden kann. Der besondere Mikrokulturen-Stamm&nbsp; E. faecium Ncimb 10415 reduziert darüber hinaus den Flüssigkeitsgehalt im Stuhl und stabilisiert die angeschlagene Darmflora. NARUMED®&nbsp; Diarrhoe &nbsp;ist gut verträglich und hat keine bekannten Neben- oder Wechselwirkungen. Dosierung und Verfütterung: Die jeweilige Dosis sollte 1 x täglich über einen Zeitraum von 1 bis 2 Wochen gegeben werden. Die Dosierung ist abhängig vom Körpergewicht Ihres Tieres: &nbsp; Körpergewicht in kg Stick(s) pro Tag Kleine Hunde und Katzen (auch Welpen und Katzenjunge) &lt; 20 kg 1 Mittelgroße Hunde 20 kg - 40 kg 2 Große Hunde &gt; 40 kg 3 Es wird empfohlen,&nbsp; NARUMED®&nbsp; Diarrhoe &nbsp;bei ersten Anzeichen von Durchfall (z. B. dünnflüssiger Kot) zu verabreichen.&nbsp; NARUMED®&nbsp; Diarrhoe &nbsp;kann auch ergänzend während der bei Durchfall oft empfohlenen Fasten- oder Schonkostphase gegeben werden und muss nicht mit einer Mahlzeit verabreicht werden. Wenn mehrere Tage lang keine Besserung des Durchfalls eintritt, schwere Durchfälle auftreten (z. B. Blut im Kot) oder der Verdacht auf eine Infektion oder einen Befall mit Darmparasiten besteht, sollte dringend ein Tierarzt aufgesucht werden. Inhalt: 30&nbsp;Sticks á 1,6 g Pulver =&nbsp;48 g Pulver

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
2 x 14kg Gastro Intestinal GI 25 Royal Canin Ve...
Unser Tipp
124,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Magen-Darmtrakt ist bei Hunden ein hochsensibles Organ, welches unterschiedlichen Einflüssen ausgesetzt ist. Viele Hunde leiden deshalb an chronischem Durchfall und/oder Erbrechen. Eine langfristige Futterumstellung ist daher oft nicht zu vermeiden. Zur Entlastund des Verdauungstrakt wurde die Energiedichte von Royal Canin Veterinary Diet - Gastro Intestinal erhöht, welches die Fütterung mit kleinen Portionen ermöglicht. Fermentierbare Fasern (Zuckerrübentrockenschnitzel, FOS) sorgen einerseits für eine geregelte Darmmotorik, andererseits dienen sie der Mikroflora des Darmes als Nahrung und tragen so zur Unerstützung der Darmflora bei. Mannan-Oligosaccharide (MOS) können das lokale Immunsystem des Darmes (IgA) stimulieren und helfen, pathogene Bakterien zu neutralisieren. Indikationen: Anorexie Chronische und akute Diarrhoe Dysbakterie Entzündliche Darmerkrankung (IBD) Exokrine Pankreasinsuffizienz (EPI) Gastritis Kolitis Malabsorptionssyndrom Rekonvaleszenz Verdauungsschwierigkeiten / Maldigestion Kontraindikationen: Erkrankungen, die eine Fettreduktion erfordern Hepatische Enzephalopathie Hyperlipidämie Lymphangiektasie Pankreatitis Spezifische Produkteigenschaften: Hohe Verdauungssicherheit: Proteine mit hoher Verdaulichkeit verringern intestinale Gärungsprozesse. Fermentierbare Fasern (FOS) unterstützen eine ausgewogene Darmflora Hoher Energiegehalt: Die hohe Energiedichte ermöglicht die Fütterung von kleinen Mahlzeiten und führt zur Entlastung des Darms. Hohe Akzeptanz: Hunde mit Verdauungsstörungen leiden häufig an geringem Appetit und unter Gewichtsverlust. Eine hohe Schmackhaftigkeit fördert die spontane Nahrungsaufnahme und somit die Genesung. EPA/DHA: Eikosapentaensäure (EPA) und Dokosahexaensäure (DHA) sind langkettige Fettsäuren vom Typ Omega-3. Diese können helfen, entzündliche Prozesse im Darm zu reduzieren. Behandlungsdauer: Die optimale Behandlungsdauer variiert in Abhängigkeit vom Ausmaß der gastrointestinalen Beschwerden und Symptome. Bei chronischen Verlaufsformen ist unter Umständen eine lebenslange Weiterbehandlung notwendig. Hunde, die zur Gewichtszunahme neigen, sollten bei langfristig angelegter Fütterung auf GASTRO INTESTINAL MODERATE CALORIE umgestellt werden. Zur Optimierung der Verdauungsfunktion sollte die Tagesration auf mehrere Mahlzeiten aufgeteilt werden. Weitere Informationen: Fermentierbare Fasern (Rübentrockenschnitzel, FOS) unterstützen die Darmmotorik und die Mikroflora des Darms. Mannan-Oligosaccaride (MOS) stimulieren das lokale Immunsystem des Darms (IgA).

Anbieter: Bitiba
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Royal Canin Vet Diet Calm Hunde Trockennahrung
25,80 € *
zzgl. 5,98 € Versand

(12,90 EUR/kg) Royal Canin Vet Diet Calm - Trockennahrung für Hunde in Stresssituationen.Indikationen: Stress-Diarrhoe Präventive Anwendung bei planbaren Stresssituationen (z.B. Urlaub, Silvester, neues Familienmitglied) Hunde < 15 kg Unterstützend bei

Anbieter: Rakuten
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
48 x 410g Canine Gastro Intestinal Royal Canin ...
Topseller
129,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eines der hochsensibelsten Organe eines Hundes ist der Magen-Darmtrakt, der unterschiedlichen Einflüssen ausgesetzt ist. Viele Hunde leiden an chronischem Durchfall und/oder Erbrechen. Eine langfristige Futterumstellung ist daher oft unumgänglich. Royal Canin Gastro Intestinal Low Fat bietet ein diätisches Nassfutter, die speziell auf Hunde die zu Übergewicht neigen oder eine fettreduzierte Ernährung benötigen ausgelegt wurde. Der reduzierte Fettgehalt kann bei Hunden die an einer Hyperlipidämie oder an akuter Pankreatitits leiden die Verdauung verbessern. Hochverdauliche Proteine verringern intestinale Gärungsprozesse, ein geringer Fasergehalt sorgt für eine optimale Nährstoffabsorption und begünstigt ebenfalls eine hohe Verdaulichkeit. Fermentierte Fasern (Rübentrockenschnitzel, FOS) fördern außerdem eine ausgewogene Darmflora. Ein patentierter Antioxidantien-Komplex kann helfen, vor Angriffen aggressiver Stoffwechselprodukte zu schützen und stärkt das Immunsystem ihres Hundes. Indikationen: Chronische und akute Diarrhoe Dysbakterie Exokrine Pankreasinsuffizienz (EPI) Hyperlipidämie Lymphangiektasie Pankreatitis Kontraindikationen: Trächtige und säugende Hündinnen - Welpen Spezifische Produkteigenschaften: Hohe Verdauungssicherheit: Proteine mit hoher Verdaulichkeit verringern intestinale Gärungsprozesse. Fermentierbare Fasern (FOS) unterstützen eine ausgewogene Darmflora Reduzierter Fettgehalt: Die Fettrestriktion kann die Verdauung von Hunden verbessern, die an einer Hyperlipidämie oder den Folgen einer akuten Pankreatitis leiden. Geringer Fasergehalt: Der reduzierte Fasergehalt ermöglicht eine hohe Verdaulichkeit und optimale Nährstoffabsorption. Schutz durch Antioxidantien: Die patentierte Antioxidanzienkombination (Vitamin E und C, Lutein und Taurin) kann helfen, die Körperzellen vor Angriffen aggressiver Stoffwechselprodukte zu schützen und das Immunsystem zu unterstützen. Weitere Informationen: Dank seines niedrigen Fett- und Faseranteils ist GASTRO INTESTINAL LOW FAT insbesondere für Hunde mit niedriger Fetttoleranz und Störungen des Lipidstoffwechsels geeignet. Behandlungsdauer: Die Fütterungsdauer variiert in Abhängigkeit von der Schwere der Symptome. GASTRO INTESTINAL LOW FAT kann gegebenenfalls lebenslang verfüttert werden.

Anbieter: Bitiba
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
diarsanyl® plus für Hunde & Katzen
17,29 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Diätergänzungsfuttermittel bei Diarrhoe für Hunde und Katzen Besonderer Ernährungszweck Linderung akuter Resorptionsstörungen des Darms bei Hunden und Katzen bei und nach akutem Durchfall. Zusammensetzung Bentonit-Montmorillonite, Dextrose, Fructose-Oligosaccharide (Fos), Glycerol. Gesamtzucker 36,5% Rohprotein 0,0% Rohfaser 0,0% Rohfett 0,0% Rohasche 38,0% säureunlösliche Asche 19,0% Feuchtigkeit 22,0% Natrium 1,5% Kalium 0,3% Magnesium 0,3% Chlorid 3,5% Energiegehalt 6 MJ/kg Dosierung und Anwendungshinweise Orale Eingabe über 3 bis 14 Tage. Stellen Sie den Dosierring vor der ersten Anwendung auf den entsprechenden Teilstrich ein (Dosierung s. unten). Führen Sie die Injektorspitze seitlich in das Maul des Tieres ein. Drücken Sie den Injektorkolben bis zum Anschlag. Für die weiteren Anwendungen verfahren Sie wie oben beschrieben. 10 ml-Injektor Unter 7 kg Körpergewicht: Je einen Teilstrich morgens und abends, entsprechend zweimal täglich 4 ml. 24 ml-Injektor 7–18 kg Körpergewicht: je einen Teilstrich morgens und abends, entsprechend zweimal täglich 4 ml. 18–30 kg Körpergewicht: je zwei Teilstriche morgens und abends, entsprechend zweimal täglich 8 ml. 60 ml-Injektor 30–50 kg Körpergewicht: je einen Teilstrich morgens und abends, entsprechend zweimal täglich 10 ml. Handelsform Injektoren zu 10 ml für kleine Hunde und Katzen Injektoren zu 24 ml für mittelgroße Hunde Injektoren zu 60 ml für sehr große Hunde

Anbieter: Shop Apotheke CH
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
6kg Intestinal Low Fat Royal Canin Veterinary D...
Angebot
38,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eines der hochsensibelsten Organe eines Hundes ist der Magen-Darmtrakt, der unterschiedlichen Einflüssen ausgesetzt ist. Viele Hunde leiden an chronischem Durchfall und/oder Erbrechen. Eine langfristige Futterumstellung ist daher oft unumgänglich. Royal Canin Gastro Intestinal Low Fat bietet eine diätische Rezeptur, die speziell auf Hunde die zu Übergewicht neigen oder eine fettreduzierte Ernährung benötigen ausgelegt wurde. Der reduzierte Fettgehalt kann bei Hunden die an einer Hyperlipidämie oder an akuter Pankreatitis leiden die Verdauung verbessern. Hochverdauliche Proteine verringern intestinale Gärungsprozesse, ein geringer Fasergehalt sorgt für eine optimale Nährstoffabsorption und begünstigt ebenfalls eine hohe Verdaulichkeit. Fermentierte Fasern (Rübentrockenschnitzel, FOS) fördern außerdem eine ausgewogene Darmflora. Ein patentierter Antioxidantien-Komplex kann helfen, vor Angriffen agressiver Stoffwechselprodukte zu schützen und stärkt das Immunsystem ihres Hundes. Bitte beachten Sie folgende Hinweise: Die Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters darf nur in Rücksprache mit Ihrem Haustierarzt erfolgen. Während der Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters, sollten Sie Ihren Haustierarzt regelmäßig (alle 6 Monate) zu Kontrolluntersuchungen aufsuchen. Sollte sich der Gesundheitszustand Ihres Haustieres verschlechtern, müssen Sie umgehend tierärztlichen Rat einholen. Mit dem Einlegen des ausgewählten Diätfutters in den Warenkorb, bestätigen Sie, dass Sie die oben genannten Hinweise gelesen und verstanden haben. Indikationen: Chronische und akute Diarrhoe Dysbakterie Exokrine Pankreasinsuffizienz (EPI) Hyperlipidämie Lymphangiektasie Pankreatitis Kontraindikationen: Trächtige und säugende Hündinnen - Welpen Spezifische Produkteigenschaften: Hohe Verdauungssicherheit: Proteine mit hoher Verdaulichkeit verringern intestinale Gärungsprozesse. Fermentierbare Fasern (FOS) unterstützen eine ausgewogene Darmflora Reduzierter Fettgehalt: Die...

Anbieter: zooplus.de
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Canikur Pro - Paste, 60 ml
32,77 € *
zzgl. 4,50 € Versand

Ergänzungsfuttermittel für Hunde. Zur Regulation der physiologischen Darmfunktion. Canikur® Pro ist ein pro- und präbiotisches Ergänzungsfuttermittel für Hunde zur Regulation der physiologischen Darmfunktion bei unkomplizierten Durchfallerkrankungen. Canikur® Pro ist eine Paste, die über das Futter oder direkt in das Maul des Hundes gegeben wird. Anwendungsgebiet: Pro- und präbiotisches Ergänzungsfuttermittel für Hunde Zur Regulation der physiologischen Darmfunktion bei unkomplizierten Durchfallerkrankungen Eigenschaften / Wirkung: Der Durchfall, in der Fachsprache auch Diarrhoe genannt, gehört zu den häufigsten Gründen, weshalb der Vierbeiner tierärztliche Hilfe braucht. Hat der Hund Durchfall, wird gleichzeitig seine Darmflora angegriffen. Umgekehrt ist es ebenso: Eine kranke Darmflora führt oftmals zu Durchfall. Ein Ungleichgewicht der Darmflora und somit meist auch Durchfall kann durch Bakterien, Viren, Pilze, Parasiten und durch Nahrung bedingt sein. Auch durch Vergiftungen, Immunreaktionen, Medikamente und Stoffwechselerkrankungen kann Durchfall ausgelöst werden.

Anbieter: Apo-rot
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
2 x 14kg Gastro Intestinal Royal Canin Veterina...
Unser Tipp
127,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Magen-Darmtrakt ist ein hochselsibles Organ bei Hunden, das unterschiedlichen Einflüssen augesetzt ist. Viele Hunde leiden an chronischem Durchfall und/oder Erbrechen. Eine langfristige Futterumstellung ist daher oft unumgänglich. Um den Verdauungstrakt zu entlasten wurde die Energiedichte von Royal Canin Veterinary Diet - Gastro Intestinal erhöht, was eine Fütterung mit kleinen Portionen ermöglicht. Fermentierbare Fasern (Zuckerrübentrockenschnitzel, FOS) sorgen einerseits für eine geregelte Darmmotorik, andererseits dienen sie der Mikroflora des Darmes als Nahrung und tragen so zur Gesunderhaltung der Darmflora bei. Mannan-Oligosaccharide (MOS) können das lokale Immunsystem des Darmes (IgA) stimulieren und helfen, pathogene Bakterien zu neutralisieren. Bitte beachten Sie folgende Hinweise: Die Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters darf nur in Rücksprache mit Ihrem Haustierarzt erfolgen. Während der Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters, sollten Sie Ihren Haustierarzt regelmäßig (alle 6 Monate) zu Kontrolluntersuchungen aufsuchen. Sollte sich der Gesundheitszustand Ihres Haustieres verschlechtern, müssen Sie umgehend tierärztlichen Rat einholen. Mit dem Einlegen des ausgewählten Diätfutters in den Warenkorb, bestätigen Sie, dass Sie die oben genannten Hinweise gelesen und verstanden haben. Indikationen: Anorexie Chronische und akute Diarrhoe Dysbakterie Entzündliche Darmerkrankung (IBD) Exokrine Pankreasinsuffizienz (EPI) Gastritis Kolitis Malabsorptionssyndrom Rekonvaleszenz Verdauungsschwierigkeiten / Maldigestion Kontraindikationen: Erkrankungen, die eine Fettreduktion erfordern Hepatische Enzephalopathie Hyperlipidämie Lymphangiektasie Pankreatitis Spezifische Produkteigenschaften: Hohe Verdauungssicherheit: Proteine mit hoher Verdaulichkeit verringern intestinale Gärungsprozesse. Fermentierbare Fasern (FOS) unterstützen eine ausgewogene Darmflora Hoher Energiegehalt: Die hohe Energiedichte ermöglicht die Fütterung von kleinen...

Anbieter: zooplus.de
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Canikur Pro - Paste, 30 ml
21,52 € *
zzgl. 4,50 € Versand

Ergänzungsfuttermittel für Hunde. Zur Regulation der physiologischen Darmfunktion. Canikur® Pro ist ein pro- und präbiotisches Ergänzungsfuttermittel für Hunde zur Regulation der physiologischen Darmfunktion bei unkomplizierten Durchfallerkrankungen. Canikur® Pro ist eine Paste, die über das Futter oder direkt in das Maul des Hundes gegeben wird. Anwendungsgebiet: Pro- und präbiotisches Ergänzungsfuttermittel für Hunde Zur Regulation der physiologischen Darmfunktion bei unkomplizierten Durchfallerkrankungen Eigenschaften / Wirkung: Der Durchfall, in der Fachsprache auch Diarrhoe genannt, gehört zu den häufigsten Gründen, weshalb der Vierbeiner tierärztliche Hilfe braucht. Hat der Hund Durchfall, wird gleichzeitig seine Darmflora angegriffen. Umgekehrt ist es ebenso: Eine kranke Darmflora führt oftmals zu Durchfall. Ein Ungleichgewicht der Darmflora und somit meist auch Durchfall kann durch Bakterien, Viren, Pilze, Parasiten und durch Nahrung bedingt sein. Auch durch Vergiftungen, Immunreaktionen, Medikamente und Stoffwechselerkrankungen kann Durchfall ausgelöst werden.

Anbieter: Apo-rot
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
24x410g Gastro Intestinal Royal Canin Veterinar...
Angebot
69,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eines der hochsensibelsten Organe eines Hundes ist der Magen-Darmtrakt, der unterschiedlichen Einflüssen ausgesetzt ist. Viele Hunde leiden an chronischem Durchfall und/oder Erbrechen. Eine langfristige Futterumstellung ist daher oft unumgänglich. Royal Canin Gastro Intestinal Low Fat bietet ein diätisches Nassfutter, die speziell auf Hunde die zu Übergewicht neigen oder eine fettreduzierte Ernährung benötigen ausgelegt wurde. Der reduzierte Fettgehalt kann bei Hunden die an einer Hyperlipidämie oder an akuter Pankreatitits leiden die Verdauung verbessern. Hochverdauliche Proteine verringern intestinale Gärungsprozesse, ein geringer Fasergehalt sorgt für eine optimale Nährstoffabsorption und begünstigt ebenfalls eine hohe Verdaulichkeit. Fermentierte Fasern (Rübentrockenschnitzel, FOS) fördern außerdem eine ausgewogene Darmflora. Ein patentierter Antioxidantien-Komplex kann helfen, vor Angriffen agressiver Stoffwechselprodukte zu schützen und stärkt das Immunsystem ihres Hundes. Bitte beachten Sie folgende Hinweise: Die Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters darf nur in Rücksprache mit Ihrem Haustierarzt erfolgen. Während der Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters, sollten Sie Ihren Haustierarzt regelmäßig (alle 6 Monate) zu Kontrolluntersuchungen aufsuchen. Sollte sich der Gesundheitszustand Ihres Haustieres verschlechtern, müssen Sie umgehend tierärztlichen Rat einholen. Mit dem Einlegen des ausgewählten Diätfutters in den Warenkorb, bestätigen Sie, dass Sie die oben genannten Hinweise gelesen und verstanden haben. Indikationen: Chronische und akute Diarrhoe Dysbakterie Exokrine Pankreasinsuffizienz (EPI) Hyperlipidämie Lymphangiektasie Pankreatitis Kontraindikationen: Trächtige und säugende Hündinnen - Welpen Spezifische Produkteigenschaften: Hohe Verdauungssicherheit: Proteine mit hoher Verdaulichkeit verringern intestinale Gärungsprozesse. Fermentierbare Fasern (FOS) unterstützen eine ausgewogene Darmflora Reduzierter Fettgehalt: Die...

Anbieter: zooplus.de
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Canikur Pro - Paste, 15 ml
15,64 € *
zzgl. 4,50 € Versand

Ergänzungsfuttermittel für Hunde. Zur Regulation der physiologischen Darmfunktion. Canikur® Pro ist ein pro- und präbiotisches Ergänzungsfuttermittel für Hunde zur Regulation der physiologischen Darmfunktion bei unkomplizierten Durchfallerkrankungen. Canikur® Pro ist eine Paste, die über das Futter oder direkt in das Maul des Hundes gegeben wird. Anwendungsgebiet: Pro- und präbiotisches Ergänzungsfuttermittel für Hunde Zur Regulation der physiologischen Darmfunktion bei unkomplizierten Durchfallerkrankungen Eigenschaften / Wirkung: Der Durchfall, in der Fachsprache auch Diarrhoe genannt, gehört zu den häufigsten Gründen, weshalb der Vierbeiner tierärztliche Hilfe braucht. Hat der Hund Durchfall, wird gleichzeitig seine Darmflora angegriffen. Umgekehrt ist es ebenso: Eine kranke Darmflora führt oftmals zu Durchfall. Ein Ungleichgewicht der Darmflora und somit meist auch Durchfall kann durch Bakterien, Viren, Pilze, Parasiten und durch Nahrung bedingt sein. Auch durch Vergiftungen, Immunreaktionen, Medikamente und Stoffwechselerkrankungen kann Durchfall ausgelöst werden.

Anbieter: Apo-rot
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
7,5kg Gastro Intestinal Royal Canin Veterinary ...
Angebot
40,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Magen-Darmtrakt ist ein hochselsibles Organ bei Hunden, das unterschiedlichen Einflüssen augesetzt ist. Viele Hunde leiden an chronischem Durchfall und/oder Erbrechen. Eine langfristige Futterumstellung ist daher oft unumgänglich. Um den Verdauungstrakt zu entlasten wurde die Energiedichte von Royal Canin Veterinary Diet - Gastro Intestinal erhöht, was eine Fütterung mit kleinen Portionen ermöglicht. Fermentierbare Fasern (Zuckerrübentrockenschnitzel, FOS) sorgen einerseits für eine geregelte Darmmotorik, andererseits dienen sie der Mikroflora des Darmes als Nahrung und tragen so zur Gesunderhaltung der Darmflora bei. Mannan-Oligosaccharide (MOS) können das lokale Immunsystem des Darmes (IgA) stimulieren und helfen, pathogene Bakterien zu neutralisieren. Bitte beachten Sie folgende Hinweise: Die Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters darf nur in Rücksprache mit Ihrem Haustierarzt erfolgen. Während der Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters, sollten Sie Ihren Haustierarzt regelmäßig (alle 6 Monate) zu Kontrolluntersuchungen aufsuchen. Sollte sich der Gesundheitszustand Ihres Haustieres verschlechtern, müssen Sie umgehend tierärztlichen Rat einholen. Mit dem Einlegen des ausgewählten Diätfutters in den Warenkorb, bestätigen Sie, dass Sie die oben genannten Hinweise gelesen und verstanden haben. Indikationen: Anorexie Chronische und akute Diarrhoe Dysbakterie Entzündliche Darmerkrankung (IBD) Exokrine Pankreasinsuffizienz (EPI) Gastritis Kolitis Malabsorptionssyndrom Rekonvaleszenz Verdauungsschwierigkeiten / Maldigestion Kontraindikationen: Erkrankungen, die eine Fettreduktion erfordern Hepatische Enzephalopathie Hyperlipidämie Lymphangiektasie Pankreatitis Spezifische Produkteigenschaften: Hohe Verdauungssicherheit: Proteine mit hoher Verdaulichkeit verringern intestinale Gärungsprozesse. Fermentierbare Fasern (FOS) unterstützen eine ausgewogene Darmflora Hoher Energiegehalt: Die hohe Energiedichte ermöglicht die Fütterung von kleinen...

Anbieter: zooplus.de
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Royal Canin Gastro Intestinal Low Fat Canine
56,23 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Diätfuttermittel für Hunde Diätfuttermittel sind für die Ernährungsunterstützung von Hunden mit speziellen Beschwerden entwickelt und sollten unter tierärztlicher Beratung angewendet werden. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Tierarzt, um weitere Informationen zur Fütterung von Gastro Intestinal Low Fat für Ihren Hund zu erhalten. Der reduzierte Fettgehalt verbessert die Verdauungsfunktion von Hunden, die an Hyperlipidämie, akuter Pankreatitis und EPI leiden. Der geringe Fasergehalt stellt eine hohe Verdaulichkeit und Nährstoffabsorption sicher. Hochverdauliche Kohlenhydrate gleichen die mangelhafte Enzymaktivitität im Bürstensaum des Darmes aus. Fructo-Oligosaccharide und Zuckerrübentrockenschnitzel stimulieren die Entwicklung einer gesunden Darmflora. Mannan-Oligosaccaride unterstützen die Immunfunktion. Indikation Akute und chronische Diarrhoe bei erwachsenen Hunden und Welpen Hyperlipidämie Pankreatitis Bakterielle Überwucherung Lymphangieektasie Exokrine Pankreasinsuffizienz (Epi) Nicht für tragende und säugende Hündinnen empfohlen. Zusammensetzung Reis, Geflügelmehl, Weizen, Gerste, tierisches Protein (hydrolysiert, Geflügel), Rübentrockenschnitzel, Tierfett, Hefe, Mineralstoffe, Fructo-Oligosaccharide (Fos), Psyllium (Hüllschichten und Samen), Fischöl, Hefehydrolysat (reich an Mannan-Oligosacchariden), Tagetesblütenmehl (reich an Lutein)

Anbieter: Shop Apotheke CH
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
2 x 12kg Gastro Intestinal Low Fat Royal Canin ...
Highlight
117,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eines der hochsensibelsten Organe eines Hundes ist der Magen-Darmtrakt, der unterschiedlichen Einflüssen ausgesetzt ist. Viele Hunde leiden an chronischem Durchfall und/oder Erbrechen. Eine langfristige Futterumstellung ist daher oft unumgänglich. Royal Canin Gastro Intestinal Low Fat bietet eine diätische Rezeptur, die speziell auf Hunde die zu Übergewicht neigen oder eine fettreduzierte Ernährung benötigen ausgelegt wurde. Der reduzierte Fettgehalt kann bei Hunden die an einer Hyperlipidämie oder an akuter Pankreatitis leiden die Verdauung verbessern. Hochverdauliche Proteine verringern intestinale Gärungsprozesse, ein geringer Fasergehalt sorgt für eine optimale Nährstoffabsorption und begünstigt ebenfalls eine hohe Verdaulichkeit. Fermentierte Fasern (Rübentrockenschnitzel, FOS) fördern außerdem eine ausgewogene Darmflora. Ein patentierter Antioxidantien-Komplex kann helfen, vor Angriffen agressiver Stoffwechselprodukte zu schützen und stärkt das Immunsystem ihres Hundes. Bitte beachten Sie folgende Hinweise: Die Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters darf nur in Rücksprache mit Ihrem Haustierarzt erfolgen. Während der Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters, sollten Sie Ihren Haustierarzt regelmäßig (alle 6 Monate) zu Kontrolluntersuchungen aufsuchen. Sollte sich der Gesundheitszustand Ihres Haustieres verschlechtern, müssen Sie umgehend tierärztlichen Rat einholen. Mit dem Einlegen des ausgewählten Diätfutters in den Warenkorb, bestätigen Sie, dass Sie die oben genannten Hinweise gelesen und verstanden haben. Indikationen: Chronische und akute Diarrhoe Dysbakterie Exokrine Pankreasinsuffizienz (EPI) Hyperlipidämie Lymphangiektasie Pankreatitis Kontraindikationen: Trächtige und säugende Hündinnen - Welpen Spezifische Produkteigenschaften: Hohe Verdauungssicherheit: Proteine mit hoher Verdaulichkeit verringern intestinale Gärungsprozesse. Fermentierbare Fasern (FOS) unterstützen eine ausgewogene Darmflora Reduzierter Fettgehalt: Die...

Anbieter: zooplus.de
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot