Angebote zu "Fibre" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

2 x 14kg Fibre Response Royal Canin Veterinary ...
Empfehlung
129,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Magen-Darm-Erkrankungen treten bei Hunden sehr häufig auf, die Art der Behandlung richtet sich dabei nach den Symptomen und den Ursachen für die Erkrankung und erfordert dementsprechend eine spezifische Rezeptur des Futters. Royal Canin Fibre Response - Veterinary Diet ist ein Veterinärfutter, das zur Behandlung von ausgewachsenen Hunden mit Magen-Darm-Erkrankungen, die eine Ernährung mit einem erhöhten Fasergehalt erfordern eingesetzt werden kann. Bei Tieren, die unter Dickdarmentzündungen leiden kann ein hoher Faseranteil die Verdauungsfunktion verbessern und die Darmpassage regulieren. Intestinale Gärungsprozesse können dank Proteinen mit einer hohen Verdaulichkeit verringert werden, FOS fördert gleichzeitig eine ausgewogene Darmflora. Die Omega-3-Fettsäuren EPA und DHA können helfen, entzündliche Prozesse im Darm zu reduzieren. Das Immunsystem kann durch einen patentierten Antioxidantienkomplex unterstützt werden, welcher auch hilft, die Zellen vor Angriffen aggressiver Stoffwechselprodukte zu schützen. Indikationen: Erkrankungen, die einen erhöhten Fasergehalt erforderlich machen Faser-responsive Kolitis Kolitis milde-moderate Verstopfung Obstipation Stress-Diarrhoe Gegenindikatoren: Koprostase Megakolon Spezifische Produkteigenschaften : Hohe Verdauungssicherheit: Proteine mit hoher Verdaulichkeit (Weizenkleber) verringern intestinale Gärungsprozesse. Fermentierbare Fasern (Rübentrockenschnitzel, FOS) unterstützen eine ausgewogene Darmflora. Hoher Faseranteil: Fasern verbessern die Verdauungsfunktion bei Tieren, die unter Dickdarmentzündungen leiden und regulieren die Darmpassage. EPA/DHA: Eikosapentaensäure (EPA) und Dokosahexaensäure (DHA) sind langkettige Fettsäuren vom Typ Omega-3. Diese können helfen, entzündliche Prozesse im Darm zu reduzieren. Schutz durch Antioxidanzien: Die patentierte Antioxidanzienkombination (Vitamin E und C, Lutein und Taurin) kann helfen, die Körperzellen vor Angriffen aggressiver Stoffwechselprodukte zu schützen und das Immunsystem unterstützen.

Anbieter: Bitiba
Stand: 22.10.2019
Zum Angebot
14kg Fibre Response Royal Canin Veterinary Diet...
Beliebt
66,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Magen-Darm-Erkrankungen treten bei Hunden sehr häufig auf, die Art der Behandlung richtet sich dabei nach den Symptomen und den Ursachen für die Erkrankung und erfordert dementsprechend eine spezifische Rezeptur des Futters. Royal Canin Fibre Response - Veterinary Diet ist ein Veterinärfutter, das zur Behandlung von ausgewachsenen Hunden mit Magen-Darm-Erkrankungen, die eine Ernährung mit einem erhöhten Fasergehalt erfordern eingesetzt werden kann. Bei Tieren, die unter Dickdarmentzündungen leiden kann ein hoher Faseranteil die Verdauungsfunktion verbessern und die Darmpassage regulieren. Intestinale Gärungsprozesse können dank Proteinen mit einer hohen Verdaulichkeit verringert werden, FOS fördert gleichzeitig eine ausgewogene Darmflora. Die Omega-3-Fettsäuren EPA und DHA können helfen, entzündliche Prozesse im Darm zu reduzieren. Das Immunsystem kann durch einen patentierten Antioxidantienkomplex unterstützt werden, welcher auch hilft, die Zellen vor Angriffen aggressiver Stoffwechselprodukte zu schützen. Indikationen: Erkrankungen, die einen erhöhten Fasergehalt erforderlich machen Faser-responsive Kolitis Kolitis milde-moderate Verstopfung Obstipation Stress-Diarrhoe Gegenindikatoren: Koprostase Megakolon Spezifische Produkteigenschaften : Hohe Verdauungssicherheit: Proteine mit hoher Verdaulichkeit (Weizenkleber) verringern intestinale Gärungsprozesse. Fermentierbare Fasern (Rübentrockenschnitzel, FOS) unterstützen eine ausgewogene Darmflora. Hoher Faseranteil: Fasern verbessern die Verdauungsfunktion bei Tieren, die unter Dickdarmentzündungen leiden und regulieren die Darmpassage. EPA/DHA: Eikosapentaensäure (EPA) und Dokosahexaensäure (DHA) sind langkettige Fettsäuren vom Typ Omega-3. Diese können helfen, entzündliche Prozesse im Darm zu reduzieren. Schutz durch Antioxidanzien: Die patentierte Antioxidanzienkombination (Vitamin E und C, Lutein und Taurin) kann helfen, die Körperzellen vor Angriffen aggressiver Stoffwechselprodukte zu schützen und das Immunsystem unterstützen.

Anbieter: Bitiba
Stand: 22.10.2019
Zum Angebot
2kg Fibre Response Royal Canin Veterinary Diet ...
Aktuell
15,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Magen-Darm-Erkrankungen treten bei Hunden sehr häufig auf, die Art der Behandlung richtet sich dabei nach den Symptomen und den Ursachen für die Erkrankung und erfordert dementsprechend eine spezifische Rezeptur des Futters. Royal Canin Fibre Response - Veterinary Diet ist ein Veterinärfutter, das zur Behandlung von ausgewachsenen Hunden mit Magen-Darm-Erkrankungen, die eine Ernährung mit einem erhöhten Fasergehalt erfordern eingesetzt werden kann. Bei Tieren, die unter Dickdarmentzündungen leiden kann ein hoher Faseranteil die Verdauungsfunktion verbessern und die Darmpassage regulieren. Intestinale Gärungsprozesse können dank Proteinen mit einer hohen Verdaulichkeit verringert werden, FOS fördert gleichzeitig eine ausgewogene Darmflora. Die Omega-3-Fettsäuren EPA und DHA können helfen, entzündliche Prozesse im Darm zu reduzieren. Das Immunsystem kann durch einen patentierten Antioxidantienkomplex unterstützt werden, welcher auch hilft, die Zellen vor Angriffen aggressiver Stoffwechselprodukte zu schützen. Indikationen: Erkrankungen, die einen erhöhten Fasergehalt erforderlich machen Faser-responsive Kolitis Kolitis milde-moderate Verstopfung Obstipation Stress-Diarrhoe Gegenindikatoren: Koprostase Megakolon Spezifische Produkteigenschaften : Hohe Verdauungssicherheit: Proteine mit hoher Verdaulichkeit (Weizenkleber) verringern intestinale Gärungsprozesse. Fermentierbare Fasern (Rübentrockenschnitzel, FOS) unterstützen eine ausgewogene Darmflora. Hoher Faseranteil: Fasern verbessern die Verdauungsfunktion bei Tieren, die unter Dickdarmentzündungen leiden und regulieren die Darmpassage. EPA/DHA: Eikosapentaensäure (EPA) und Dokosahexaensäure (DHA) sind langkettige Fettsäuren vom Typ Omega-3. Diese können helfen, entzündliche Prozesse im Darm zu reduzieren. Schutz durch Antioxidanzien: Die patentierte Antioxidanzienkombination (Vitamin E und C, Lutein und Taurin) kann helfen, die Körperzellen vor Angriffen aggressiver Stoffwechselprodukte zu schützen und das Immunsystem unterstützen.

Anbieter: Bitiba
Stand: 22.10.2019
Zum Angebot
7,5kg Fibre Response Royal Canin Veterinary Die...
Beliebt
47,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Magen-Darm-Erkrankungen treten bei Hunden sehr häufig auf, die Art der Behandlung richtet sich dabei nach den Symptomen und den Ursachen für die Erkrankung und erfordert dementsprechend eine spezifische Rezeptur des Futters. Royal Canin Fibre Response - Veterinary Diet ist ein Veterinärfutter, das zur Behandlung von ausgewachsenen Hunden mit Magen-Darm-Erkrankungen, die eine Ernährung mit einem erhöhten Fasergehalt erfordern eingesetzt werden kann. Bei Tieren, die unter Dickdarmentzündungen leiden kann ein hoher Faseranteil die Verdauungsfunktion verbessern und die Darmpassage regulieren. Intestinale Gärungsprozesse können dank Proteinen mit einer hohen Verdaulichkeit verringert werden, FOS fördert gleichzeitig eine ausgewogene Darmflora. Die Omega-3-Fettsäuren EPA und DHA können helfen, entzündliche Prozesse im Darm zu reduzieren. Das Immunsystem kann durch einen patentierten Antioxidantienkomplex unterstützt werden, welcher auch hilft, die Zellen vor Angriffen aggressiver Stoffwechselprodukte zu schützen. Indikationen: Erkrankungen, die einen erhöhten Fasergehalt erforderlich machen Faser-responsive Kolitis Kolitis milde-moderate Verstopfung Obstipation Stress-Diarrhoe Gegenindikatoren: Koprostase Megakolon Spezifische Produkteigenschaften : Hohe Verdauungssicherheit: Proteine mit hoher Verdaulichkeit (Weizenkleber) verringern intestinale Gärungsprozesse. Fermentierbare Fasern (Rübentrockenschnitzel, FOS) unterstützen eine ausgewogene Darmflora. Hoher Faseranteil: Fasern verbessern die Verdauungsfunktion bei Tieren, die unter Dickdarmentzündungen leiden und regulieren die Darmpassage. EPA/DHA: Eikosapentaensäure (EPA) und Dokosahexaensäure (DHA) sind langkettige Fettsäuren vom Typ Omega-3. Diese können helfen, entzündliche Prozesse im Darm zu reduzieren. Schutz durch Antioxidanzien: Die patentierte Antioxidanzienkombination (Vitamin E und C, Lutein und Taurin) kann helfen, die Körperzellen vor Angriffen aggressiver Stoffwechselprodukte zu schützen und das Immunsystem unterstützen.

Anbieter: Bitiba
Stand: 22.10.2019
Zum Angebot
2kg Fibre Response Royal Canin Veterinary Diet ...
Beliebt
15,99 € *
zzgl. 2,99 € Versand

Magen-Darm-Erkrankungen treten bei Hunden sehr häufig auf, die Art der Behandlung richtet sich dabei nach den Symptomen und den Ursachen für die Erkrankung und erfordert dementsprechend eine spezifische Rezeptur des Futters. Royal Canin Fibre Response - Veterinary Diet ist ein Veterinärfutter, das zur Behandlung von ausgewachsenen Hunden mit Magen-Darm-Erkrankungen, die eine Ernährung mit einem erhöhten Fasergehalt erfordern eingesetzt werden kann. Bei Tieren, die unter Dickdarmentzündungen leiden kann ein hoher Faseranteil die Verdauungsfunktion verbessern und die Darmpassage regulieren. Intestinale Gärungsprozesse können dank Proteinen mit einer hohen Verdaulichkeit verringert werden, FOS fördert gleichzeitig eine ausgewogene Darmflora. Die Omega-3-Fettsäuren EPA und DHA können helfen, entzündliche Prozesse im Darm zu reduzieren. Das Immunsystem kann durch einen patentierten Antioxidantienkomplex unterstützt werden, welcher auch hilft, die Zellen vor Angriffen aggressiver Stoffwechselprodukte zu schützen. Bitte beachten Sie folgende Hinweise: Die Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters darf nur in Rücksprache mit Ihrem Haustierarzt erfolgen. Während der Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters, sollten Sie Ihren Haustierarzt regelmäßig (alle 6 Monate) zu Kontrolluntersuchungen aufsuchen. Sollte sich der Gesundheitszustand Ihres Haustieres verschlechtern, müssen Sie umgehend tierärztlichen Rat einholen. Mit dem Einlegen des ausgewählten Diätfutters in den Warenkorb, bestätigen Sie, dass Sie die oben genannten Hinweise gelesen und verstanden haben. Indikationen: Erkrankungen, die einen erhöhten Fasergehalt erforderlich machen Faser-responsive Kolitis Kolitis milde-moderate Verstopfung Obstipation Stress-Diarrhoe Gegenindikatoren: Koprostase Megakolon Spezifische Produkteigenschaften : Hohe Verdauungssicherheit: Proteine mit hoher Verdaulichkeit (Weizenkleber) verringern intestinale Gärungsprozesse. Fermentierbare Fasern...

Anbieter: zooplus.de
Stand: 22.10.2019
Zum Angebot
14kg Fibre Response Royal Canin Veterinary Diet...
Bestseller
69,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Magen-Darm-Erkrankungen treten bei Hunden sehr häufig auf, die Art der Behandlung richtet sich dabei nach den Symptomen und den Ursachen für die Erkrankung und erfordert dementsprechend eine spezifische Rezeptur des Futters. Royal Canin Fibre Response - Veterinary Diet ist ein Veterinärfutter, das zur Behandlung von ausgewachsenen Hunden mit Magen-Darm-Erkrankungen, die eine Ernährung mit einem erhöhten Fasergehalt erfordern eingesetzt werden kann. Bei Tieren, die unter Dickdarmentzündungen leiden kann ein hoher Faseranteil die Verdauungsfunktion verbessern und die Darmpassage regulieren. Intestinale Gärungsprozesse können dank Proteinen mit einer hohen Verdaulichkeit verringert werden, FOS fördert gleichzeitig eine ausgewogene Darmflora. Die Omega-3-Fettsäuren EPA und DHA können helfen, entzündliche Prozesse im Darm zu reduzieren. Das Immunsystem kann durch einen patentierten Antioxidantienkomplex unterstützt werden, welcher auch hilft, die Zellen vor Angriffen aggressiver Stoffwechselprodukte zu schützen. Bitte beachten Sie folgende Hinweise: Die Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters darf nur in Rücksprache mit Ihrem Haustierarzt erfolgen. Während der Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters, sollten Sie Ihren Haustierarzt regelmäßig (alle 6 Monate) zu Kontrolluntersuchungen aufsuchen. Sollte sich der Gesundheitszustand Ihres Haustieres verschlechtern, müssen Sie umgehend tierärztlichen Rat einholen. Mit dem Einlegen des ausgewählten Diätfutters in den Warenkorb, bestätigen Sie, dass Sie die oben genannten Hinweise gelesen und verstanden haben. Indikationen: Erkrankungen, die einen erhöhten Fasergehalt erforderlich machen Faser-responsive Kolitis Kolitis milde-moderate Verstopfung Obstipation Stress-Diarrhoe Gegenindikatoren: Koprostase Megakolon Spezifische Produkteigenschaften : Hohe Verdauungssicherheit: Proteine mit hoher Verdaulichkeit (Weizenkleber) verringern intestinale Gärungsprozesse. Fermentierbare Fasern...

Anbieter: zooplus.de
Stand: 22.10.2019
Zum Angebot
7,5kg Fibre Response Royal Canin Veterinary Die...
Beliebt
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Magen-Darm-Erkrankungen treten bei Hunden sehr häufig auf, die Art der Behandlung richtet sich dabei nach den Symptomen und den Ursachen für die Erkrankung und erfordert dementsprechend eine spezifische Rezeptur des Futters. Royal Canin Fibre Response - Veterinary Diet ist ein Veterinärfutter, das zur Behandlung von ausgewachsenen Hunden mit Magen-Darm-Erkrankungen, die eine Ernährung mit einem erhöhten Fasergehalt erfordern eingesetzt werden kann. Bei Tieren, die unter Dickdarmentzündungen leiden kann ein hoher Faseranteil die Verdauungsfunktion verbessern und die Darmpassage regulieren. Intestinale Gärungsprozesse können dank Proteinen mit einer hohen Verdaulichkeit verringert werden, FOS fördert gleichzeitig eine ausgewogene Darmflora. Die Omega-3-Fettsäuren EPA und DHA können helfen, entzündliche Prozesse im Darm zu reduzieren. Das Immunsystem kann durch einen patentierten Antioxidantienkomplex unterstützt werden, welcher auch hilft, die Zellen vor Angriffen aggressiver Stoffwechselprodukte zu schützen. Bitte beachten Sie folgende Hinweise: Die Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters darf nur in Rücksprache mit Ihrem Haustierarzt erfolgen. Während der Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters, sollten Sie Ihren Haustierarzt regelmäßig (alle 6 Monate) zu Kontrolluntersuchungen aufsuchen. Sollte sich der Gesundheitszustand Ihres Haustieres verschlechtern, müssen Sie umgehend tierärztlichen Rat einholen. Mit dem Einlegen des ausgewählten Diätfutters in den Warenkorb, bestätigen Sie, dass Sie die oben genannten Hinweise gelesen und verstanden haben. Indikationen: Erkrankungen, die einen erhöhten Fasergehalt erforderlich machen Faser-responsive Kolitis Kolitis milde-moderate Verstopfung Obstipation Stress-Diarrhoe Gegenindikatoren: Koprostase Megakolon Spezifische Produkteigenschaften : Hohe Verdauungssicherheit: Proteine mit hoher Verdaulichkeit (Weizenkleber) verringern intestinale Gärungsprozesse. Fermentierbare Fasern...

Anbieter: zooplus.de
Stand: 22.10.2019
Zum Angebot
2x14kg Fibre Response Royal Canin Veterinary Di...
Topseller
134,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Magen-Darm-Erkrankungen treten bei Hunden sehr häufig auf, die Art der Behandlung richtet sich dabei nach den Symptomen und den Ursachen für die Erkrankung und erfordert dementsprechend eine spezifische Rezeptur des Futters. Royal Canin Fibre Response - Veterinary Diet ist ein Veterinärfutter, das zur Behandlung von ausgewachsenen Hunden mit Magen-Darm-Erkrankungen, die eine Ernährung mit einem erhöhten Fasergehalt erfordern eingesetzt werden kann. Bei Tieren, die unter Dickdarmentzündungen leiden kann ein hoher Faseranteil die Verdauungsfunktion verbessern und die Darmpassage regulieren. Intestinale Gärungsprozesse können dank Proteinen mit einer hohen Verdaulichkeit verringert werden, FOS fördert gleichzeitig eine ausgewogene Darmflora. Die Omega-3-Fettsäuren EPA und DHA können helfen, entzündliche Prozesse im Darm zu reduzieren. Das Immunsystem kann durch einen patentierten Antioxidantienkomplex unterstützt werden, welcher auch hilft, die Zellen vor Angriffen aggressiver Stoffwechselprodukte zu schützen. Bitte beachten Sie folgende Hinweise: Die Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters darf nur in Rücksprache mit Ihrem Haustierarzt erfolgen. Während der Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters, sollten Sie Ihren Haustierarzt regelmäßig (alle 6 Monate) zu Kontrolluntersuchungen aufsuchen. Sollte sich der Gesundheitszustand Ihres Haustieres verschlechtern, müssen Sie umgehend tierärztlichen Rat einholen. Mit dem Einlegen des ausgewählten Diätfutters in den Warenkorb, bestätigen Sie, dass Sie die oben genannten Hinweise gelesen und verstanden haben. Indikationen: Erkrankungen, die einen erhöhten Fasergehalt erforderlich machen Faser-responsive Kolitis Kolitis milde-moderate Verstopfung Obstipation Stress-Diarrhoe Gegenindikatoren: Koprostase Megakolon Spezifische Produkteigenschaften : Hohe Verdauungssicherheit: Proteine mit hoher Verdaulichkeit (Weizenkleber) verringern intestinale Gärungsprozesse. Fermentierbare Fasern...

Anbieter: zooplus.de
Stand: 22.10.2019
Zum Angebot