Angebote zu "Antibiotika" (33 Treffer)

Kategorien

Shops

Omni Biotic 10 AAD Beutel
16,95 € *
zzgl. 9,90 € Versand

Reduziert mit natürlichen probiotischen Bakterien das Risiko einer Antibiotika assoziierten Diarrhoe und hemmt das Antibiotika bedingte Wachstum schädigender Keime im Darm.Diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke.Re

Anbieter: Rakuten
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot
Innovall CDI Kapseln, 10 St
22,52 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Innovall CDI Kapseln Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (bilanzierte Diät). Mit Zucker. Zum Diätmanagement bei Clostridium difficile – assoziierter Diarrhoe und Antibiotika – assoziierter Diarrhoe. Innovall® Microbiotic CDI enthält drei spezifische, im menschlichen Darm vermehrungsfähige Bakterienstämme zum Ausgleich der Dysbalance des Mikrobioms bei Clostridium difficile-assoziierter Diarrhoe und Antibiotika-assoziierter Diarrhoe. Wichtige Hinweise: Innovall® CDI ist nicht als einzige Nahrungsquelle geeignet. Nur unter ärztlicher Aufsicht verwenden. Werden Antibiotika eingenommen, empfiehlt es sich, Innovall® CDI zwei Stunden danach einzunehmen. Bei Übelkeit, Erbrechen, Fieber, blutiger Diarrhoe, starken Bauchschmerzen oder bei immungeschwächten Zuständen (z.B. AIDS, Lymphoma, Corticoid-Langzeittherapie) sollte Innovall® CDI nicht angewendet werden. Kühl und trocken lagern (1 – 8 °C). Innovall® CDI kann bis zu 90 Tage bei Raumtemperatur (bis 25 °C) aufbewahrt werden, ohne dass die Wirkung beeinträchtigt wird.

Anbieter: Apo-rot
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot
Innovall CDI Kapseln, 20 St
43,29 € *
ggf. zzgl. Versand

Innovall CDI Kapseln Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (bilanzierte Diät). Mit Zucker. Zum Diätmanagement bei Clostridium difficile – assoziierter Diarrhoe und Antibiotika – assoziierter Diarrhoe. Innovall® Microbiotic CDI enthält drei spezifische, im menschlichen Darm vermehrungsfähige Bakterienstämme zum Ausgleich der Dysbalance des Mikrobioms bei Clostridium difficile-assoziierter Diarrhoe und Antibiotika-assoziierter Diarrhoe. Wichtige Hinweise: Innovall® CDI ist nicht als einzige Nahrungsquelle geeignet. Nur unter ärztlicher Aufsicht verwenden. Werden Antibiotika eingenommen, empfiehlt es sich, Innovall® CDI zwei Stunden danach einzunehmen. Bei Übelkeit, Erbrechen, Fieber, blutiger Diarrhoe, starken Bauchschmerzen oder bei immungeschwächten Zuständen (z.B. AIDS, Lymphoma, Corticoid-Langzeittherapie) sollte Innovall® CDI nicht angewendet werden. Kühl und trocken lagern (1 – 8 °C). Innovall® CDI kann bis zu 90 Tage bei Raumtemperatur (bis 25 °C) aufbewahrt werden, ohne dass die Wirkung beeinträchtigt wird.

Anbieter: Apo-rot
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot
SymbioLact AAD Beutel, 14 St
15,75 € *
zzgl. 3,50 € Versand

SymbioLact® AAD Beutel SymbioLact® AAD ist ein diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (bilanzierte Diät), das zwei verschiedene Stämme Milchsäure bildender Bakterien und das Vitamin Biotin enthält. SymbioLact® AAD dient zur diätetischen Behandlung der Antibiotika-assoziierten Diarrhoe (Antibiotika- assoziiertem Durchfall). Die Entdeckung der Antibiotika gilt noch heute als einer der spektakulärsten Erfolge in der Geschichte der Medizin. Durch Antibiotika können selbst schwierigste bakterielle Infektionen schnell und wirksam bekämpft werden. Eine unerwünschte Nebenwirkung der Anwendung von Antibiotika kann das Auftreten von Durchfallerkrankungen sein. Man spricht hier von Antibiotika-assoziiertem Durchfall (Antibiotika-assoziierte Diarrhoe) oder kurz AAD. Die Ursachen sind multifaktoriell. Meist sind hierfür toxische Wirkungen des Antibiotikums auf den Darm sowie Veränderungen der physiologischen Darmflora verantwortlich.

Anbieter: Apo-rot
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot
Antibiotika assoziierte Diarrhoe
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Antibiotika assoziierte Diarrhoe ab 12.99 € als Taschenbuch: 1. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Medizin,

Anbieter: hugendubel
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot
SymbioLact® AAD
17,11 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte achten Sie auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensweise. SymbioLact®AAD ist ein diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (bilanzierte Diät), das zwei verschiedene Stämme Milchsäure bildender Bakterien und das Vitamin Biotin enthält. SymbioLact®AAD dient zur diätetischen Behandlung der Antibiotika-assoziierten Diarrhoe (Antibiotikaassoziiertem Durchfall). Die Entdeckung der Antibiotika gilt noch heute als einer der spektakulärsten Erfolge in der Geschichte der Medizin. Durch Antibiotika können selbst schwierigste bakterielle Infektionen schnell und wirksam bekämpft werden. Eine unerwünschte Nebenwirkung der Anwendung von Antibiotika kann das Auftreten von Durchfallerkrankungen sein. Man spricht hier von Antibiotika-assoziiertem Durchfall (Antibiotika-assoziierte Diarrhoe) oder kurz Aad. Die Ursachen sind multifaktoriell. Meist sind hierfür toxische Wirkungen des Antibiotikums auf den Darm sowie Veränderungen der physiologischen Darmflora verantwortlich. Bei Letzterem können – abhängig vom verwendeten Antibiotikum – für uns wichtige Bakterien der Darmflora durch den antibiotischen Stoff abgetötet werden. Als Folge können Bakterien, die normalerweise von der Darmflora unterdrückt werden, sich unkontrolliert im Darm vermehren. Diese veränderte Darmflora kann dann auch zu Durchfällen führen. SymbioLact®AAD enthält zwei wichtige Stämme Milchsäure bildender Bakterien – Lactobacillus acidophilus (La-5®) und Bifidobacterium lactis (Bb-12®). In Studien konnte gezeigt werden, dass beide Bakterienstämme in der Lage sind, sich positiv auf die Häufigkeit, den Verlauf und die Dauer der Antibiotika-assoziierten Diarrhoe auszuwirken. SymbioLact®AAD unterstützt Körper und Immunsystem dabei den Durchfall auf natürliche Art und Weise zu lindern und zu verkürzen. Die Milchsäurebakterien gehören zu den Vertretern der normalen Darmflora. Sie sind gefriergetrocknet. Sobald sie mit Wasser in Kontakt kommen, können sie dieses aufnehmen, aktiv werden und ihre positiven Eigenschaften im Verdauungstrakt entfalten. Neben den Milchsäurebakterien enthält SymbioLact®AAD das Vitamin Biotin (30 μg pro Stick). Biotin ist ein wasserlösliches Vitamin und spielt für den Stoffwechsel der Körperzellen eine wichtige Rolle. Gerade sehr aktive Gewebe wie die Schleimhäute des Körpers benötigen Biotin. Die Darmschleimhaut ist die größte Schleimhaut des Körpers. Sie regeneriert sich alle 2 - 3 Tage komplett. Um diese enorme Stoffwechselleistung dauerhaft aufrechterhalten zu können, ist es notwendig, dass der Körper mit all den Nahrungsbestandteilen gut versorgt wird. Die größte Menge an Biotin kommt aus der täglichen Nahrung. Kleinere Mengen werden von der Darmflora produziert und zur Gesamtmenge beigesteuert und ergänzen so die tägliche Menge an Biotin, die aus der Nahrung aufgenommen wird. Ein erhöhter Biotinbedarf kann sich insbesondere während der Einnahme verschiedener Medikamente, wie z.B. Antibiotika, ergeben. Zutaten: Inulin, Maltodextrin, Milchsäure bildende Bakterien [Lactobacillus acidophilus (La-5®), Bifidobacterium lactis (Bb-12®)], Trennmittel Siliciumdioxid, Biotin. 1 Portion (1 g) enthält eine Kulturenmischung Milchsäure bildender Bakterien aus Lactobacillus acidophilus (La-5®) und Bifidobacterium lactis (Bb-12®) mit einer Gesamtkeimzahl von ≥ 1x1010 Kolonien bildenden Einheiten (Kbe). SymbioLact®AAD ist frei von Laktose und Gluten. Verzehrempfehlung: Verwenden Sie SymbioLact®AAD während und noch einige Tage nach der Einnahme von Antibiotika. 1-2 x täglich zur Mahlzeit den Inhalt eines Sticks in ein Glas geben, Wasser ohne Kohlensäure zufügen, umrühren und trinken. Die angegebene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Fruchtsäfte sind für die Herstellung des Getränks nicht geeignet. Hinweis: SymbioLact®AAD darf bei Überempfindlichkeit gegen einen der Inhaltsstoffe nicht angewendet werden. Aufgrund der unzureichenden Datenlage wird von einer Anwendung während der Schwangerschaft oder Stillzeit abgeraten. Diätetisches Lebensmittel nur unter ärztlicher Aufsicht verwenden. Nicht zur Verwendung als einzige Nahrungsquelle geeignet. Nicht für die Gabe an Kleinkinder unter 12 Monaten geeignet. Lagerungshinweis: SymbioLact®AAD sollte bei Raumtemperatur gelagert werden. Nettofüllmenge: 14 Sticks = 14 g Hersteller: SymbioPharm GmbH Auf den Lüppen 10 D-35745 Herborn

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot
Antibiotika assoziierte Diarrhoe
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Antibiotika assoziierte Diarrhoe ab 8.99 € als epub eBook: 1. Auflage. Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Medizin,

Anbieter: hugendubel
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot
Narumed Diarrhoe 16 Pulver Sticks für Hunde und...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

PZN: 15619171 Narumed Diarrhoe 16 Pulver Sticks für Hunde und Katzen Narumed® Diarrhoe ist ein speziell für Hunde und Katzen entwickeltes Präparat zur Linderung akuter Resorptionsstörungen des Darms, bei und nach akutem Durchfall. Dieser tritt bei Hunden und Katzen sehr häufig auf: Ein Infekt oder am Wegesrand etwas Falsches gefressen - all das kann einen akuten Durchfall auslösen. Mehrmals am Tag scheidet das Tier dann dünnflüssigen Kot aus und verliert so große Mengen an Flüssigkeit. Hinzu kommen oft krampfartige Bauchschmerzen und Kraftlosigkeit. Außerdem gerät die Darmflora aus dem Gleichgewicht. Spezieller 3-fach-Komplex hilft bei und nach akutem Durchfall Mit einem 3-fach-Komplex unterstützt Narumed® Diarrhoe Ihr Tier dabei, den Durchfall zu bekämpfen, ohne den Magen-Darm-Trakt zusätzlich zu belasten: - Spezielle Mineralstoffe helfen, den durchfallbedingten Elektrolyt-Verlust auszugleichen - Das natürliche Tonmineral Bentonit bindet Bakterien und Viren im Darm - Der Mikrokulturen-Stamm E. faecium NCIMB 10415 stabilisiert die Darmflora Gute Verträglichkeit Als Qualitätsprodukt der Marke Narumed® enthält Narumed® Diarrhoe nur sorgfältig ausgewählte Inhaltsstoffe und ist für das Tier gut verträglich. Nebenwirkungen oder Wechselwirkungen mit Arzneimitteln sind bei Narumed® Diarrhoe bisher nicht bekannt. Daher kann es z. B. auch mit Antibiotika oder anderen Medikamenten kombiniert werden. Dosierung Die Dosierung ist abhängig vom Körpergewicht Ihres Tieres und sollte 1 x täglich verabreicht werden: Kleine Hunde und Katzen (auch Welpen und Katzenjunge) < 20 kg Körpergewicht 1 Stick pro Tag Mittelgroße Hunde 20 kg - 40 kg Körpergewicht 2 Sticks pro Tag Große Hunde > 40 kg Körpergewicht 2 Sticks pro Tag Öffnen Sie den Stick und mischen Sie das enthaltene Pulver ins Futter oder geben Sie es dem Tier direkt ins Maul. NARUMED® Diarrhoe muss nicht mit der Mahlzeit verabreicht werden und kann somit auch ergänzend während der bei Durchfall oft empfohlenen Fasten- oder Schonkostphase gegeben werden. Es wird empfohlen, das Produkt über einen Zeitraum von ein bis zwei Wochen zu verabreichen. Zusammensetzung Maltodextrin, Natriumchlorid, Magnesiumchlorid-6-hydrat, Kaliumchlorid, Calciumchlorid Analytische Bestandteile: Rohprotein: 1,10 %, Rohfaser: < 0,30 %, Rohöle und -fette: < 1,00 %, Rohasche: 22,30 %, Natrium: 3,32 %, Kalium: 2,83 % Zusatzstoffe pro kg: Mikroorganismen: Enterococcus faecium NCIMB 10415 (4b1705): 3,1x1011 KBE Technologische Zusatzstoffe: Magnesiumstearat: 6.250 mg, Tricalciumphosphat: 1.563 mg, Bentonit-Montmorillonit: 625 mg Nebenwirkungen oder Wechselwirkungen mit Arzneimitteln sind bei NARUMED® Diarrhoe bisher nicht bekannt. Daher kann es z. B. auch mit Antibiotika oder anderen Medikamenten kombiniert werden. Quelle: NARUMED GmbH

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot
Narumed Diarrhoe 30 Pulver Sticks für Hunde und...
33,99 € *
ggf. zzgl. Versand

PZN: 15619188 Narumed Diarrhoe 30 Pulver Sticks für Hunde und Katzen Narumed® Diarrhoe ist ein speziell für Hunde und Katzen entwickeltes Präparat zur Linderung akuter Resorptionsstörungen des Darms, bei und nach akutem Durchfall. Dieser tritt bei Hunden und Katzen sehr häufig auf: Ein Infekt oder am Wegesrand etwas Falsches gefressen - all das kann einen akuten Durchfall auslösen. Mehrmals am Tag scheidet das Tier dann dünnflüssigen Kot aus und verliert so große Mengen an Flüssigkeit. Hinzu kommen oft krampfartige Bauchschmerzen und Kraftlosigkeit. Außerdem gerät die Darmflora aus dem Gleichgewicht. Spezieller 3-fach-Komplex hilft bei und nach akutem Durchfall Mit einem 3-fach-Komplex unterstützt Narumed® Diarrhoe Ihr Tier dabei, den Durchfall zu bekämpfen, ohne den Magen-Darm-Trakt zusätzlich zu belasten: - Spezielle Mineralstoffe helfen, den durchfallbedingten Elektrolyt-Verlust auszugleichen - Das natürliche Tonmineral Bentonit bindet Bakterien und Viren im Darm - Der Mikrokulturen-Stamm E. faecium NCIMB 10415 stabilisiert die Darmflora Gute Verträglichkeit Als Qualitätsprodukt der Marke Narumed® enthält Narumed® Diarrhoe nur sorgfältig ausgewählte Inhaltsstoffe und ist für das Tier gut verträglich. Nebenwirkungen oder Wechselwirkungen mit Arzneimitteln sind bei Narumed® Diarrhoe bisher nicht bekannt. Daher kann es z. B. auch mit Antibiotika oder anderen Medikamenten kombiniert werden. Dosierung Die Dosierung ist abhängig vom Körpergewicht Ihres Tieres und sollte 1 x täglich verabreicht werden: Kleine Hunde und Katzen (auch Welpen und Katzenjunge) < 20 kg Körpergewicht 1 Stick pro Tag Mittelgroße Hunde 20 kg - 40 kg Körpergewicht 2 Sticks pro Tag Große Hunde > 40 kg Körpergewicht 2 Sticks pro Tag Öffnen Sie den Stick und mischen Sie das enthaltene Pulver ins Futter oder geben Sie es dem Tier direkt ins Maul. NARUMED® Diarrhoe muss nicht mit der Mahlzeit verabreicht werden und kann somit auch ergänzend während der bei Durchfall oft empfohlenen Fasten- oder Schonkostphase gegeben werden. Es wird empfohlen, das Produkt über einen Zeitraum von ein bis zwei Wochen zu verabreichen. Zusammensetzung Maltodextrin, Natriumchlorid, Magnesiumchlorid-6-hydrat, Kaliumchlorid, Calciumchlorid Analytische Bestandteile: Rohprotein: 1,10 %, Rohfaser: < 0,30 %, Rohöle und -fette: < 1,00 %, Rohasche: 22,30 %, Natrium: 3,32 %, Kalium: 2,83 % Zusatzstoffe pro kg: Mikroorganismen: Enterococcus faecium NCIMB 10415 (4b1705): 3,1x1011 KBE Technologische Zusatzstoffe: Magnesiumstearat: 6.250 mg, Tricalciumphosphat: 1.563 mg, Bentonit-Montmorillonit: 625 mg Nebenwirkungen oder Wechselwirkungen mit Arzneimitteln sind bei NARUMED® Diarrhoe bisher nicht bekannt. Daher kann es z. B. auch mit Antibiotika oder anderen Medikamenten kombiniert werden. Quelle: NARUMED GmbH

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot