Angebote zu "Alfare" (2 Treffer)

Kategorien

Shops

ALFARE Pulver 2400 g
177,98 € *
ggf. zzgl. Versand

ALFARE Pulver 6x400g Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Bitte achten Sie auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensweise. Beschreibung: Für die Gesundheit Ihres Babys Anwendung: Alfaré™ ist eine hypoallergene, semi-elementare und niederosmolare Spezialnahrung zur diätetischen Behandlung von Säuglingen und Kleinkindern mit Nahrungsunverträglichkeiten und schweren gastrointestinalen Störungen von Geburt an. Streng lactosearm, mit MCT-Fetten und Nukleotiden, leicht resorbierbar. besonders leicht verdaulich angenehm im Geschmack erhältlich in der Apotheke erstattungsfähig durch Ihre Krankenkasse bei Säuglingen und Kleinkindern mit Kuhmilcheiweißallergie, multiplen Nahrungsmittelallergien und Malassimilationssyndrom Die wertvollen Zutaten: 100% extensiv hydrolysiertes Molkenprotein (eHF) mit LC-PUFA und MCT-Fetten mit Nukleotiden und erhöhtem Selengehalt zur Unterstützung der Regeneration der Darmschleimhaut Indikatoren: Chronische Diarrhoe unterschiedlicher Genese Akute Diarrhoe Nahrungsmittelallergien/-unverträglichkeiten Ernährung Frühgeborener bei spezieller Indikation Chirurgische Eingriffe am Magen-Darm-Trakt Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes Malassimilationssydrom Spezielle Kontraindikatoren: Galactosämie, vollständige Lactoseintoleranz Diarrhoe mit metabolischer oder endokriner Ätiologie Transistorische Störung oder Glucoseabsorption/Bei Störungen der Glucosetoleranz nur unter sorgfältigerStoffwechselkontrolle verwenden Zubereitung: Bei der Zubereitung von Alfaré ist auf ein hygienisches Vorgehen zu achten: Frisch abgekochtes, auf 40 Grad abgekühltes Wasser in die Saugflasche geben, das Pulver mit dem Messlöffel hinzufügen und gut schütteln. Nettofüllmenge: 400 g Pulver Dosierung: 1 gestrichener ML (4,7 g) für 33 ml trinkfertige Nahrung Ernährungsplan (Menge pro Mahlzeit): Alter des Babys Wasser (ml) Messlöffel Alfaré™ Trinkmenge pro Mahlzeit (ml) Mahlzeiten je Tag 1.-2. Woche 90 3 100 6 3.-4. Woche 120 4 135 5 2. Monat 150 5 165 5 3.-4. Monat 180 6 200 5 ab 5. (7.) Monat 210 7 235 5 (3-4) Nährstoffe 100 g Pulver 100 ml zubereitete Nahrung Energie 2070 kJ/ 494 kcal 293 kJ/ 70 kcal Eiweiß (12 kcal %) 14,8 g 2 g Fett (45 kcal %) 25,1 g 3,4 g Kohlenhydrate (43 kcal %) 53,9 g 7,3 g Ballaststoffe (0 kcal %) 0 g 0 g Mineralstoffe Natrium 245 mg 33 mg Kalium 618 mg 83 mg Chlorid 442 mg 60 mg Calcium 380 mg 51 mg Phosphor 255 mg 34 mg Magnesium 59 mg 8 mg Spurenelemente Eisen 4,9 mg 0,66 mg Zink 4,9 mg 0,66 mg Kupfer 400 µg 54 µg Mangan 35 µg 4,7 µg Fluorid < 40 mg < 5,4 mg Chrom < 10 µg < 1,4 µg Molybdän < 10 µg < 1,4 µg Selen 17,3 µg 2,3 µg Jod 74 µg 10 µg Vitamine Vitamin A 520 µg RE 70 µg RE Vitamin D 7,4 µg 1 µg Vitamin E 8,2 mg a-TE 1,1 mg a-TE  Vitamin K 40 µg 5,4 µg Vitamin C 65 mg 8,8 mg Vitamin B1 0,35 mg 0,05 mg Vitamin B2 0,74 mg 0,10 mg Niacin 4,9 mg NE 0,66 mg NE Folsäure 60 µg 8,1 µg Pantothensäure 2,2 mg 0,32 mg Vitamin B6 0,4 mg 0,05 mg Vitamin B12 1,5 µg 0,2 µg Biotin 9,9 µg 1,3 µg Cholin 49 mg 6,6 mg Taurin 9,9 mg 1,3 mg L-Carnitin 25 mg 3,4 mg Inositol 25 mg 3,4 mg Nukleotide 42 mg 5,7 mg RE: Retinoläquivalent, a-TE: a-Tocopheroläquivalent, NE: Niacinäquivalent Eiweiß: Die Proteinkomponente besteht aus einem ernährungsphysiologisch hochwertigen und gut verträglichen extensiv hydrolysierten, ultrafiltrierten Molkeneiweiß mit stark reduzierter Allergenität. Das Hydrolysat besteht zu 80% aus Peptiden und 20% freien Aminosäuren. 95% der Peptide sind < 1000 Dalton, nur 0 - 1% der Peptide sind > 2400 Dalton 100 g Pulver 100 g Pulver ESSENTIELL 52,4 NICHT-ESSENTIELL 55,9 Isoleucin 0,7 Alanin 0,71 Leucin 1,69 Cystein 0,44 Lysin 1,45 Tyrosin 0,50 Methionin 0,32 Prolin 0,68 Phenylalanin 0,48 Glycin 0,24 Threonin 0,66 Glutaminsäure und Glutamin 2,34 Tryptophan 0,35 Asparaginsäure und Asparagin 1,57 Valin 0,66 Serin 0,53 SEMI-ESSENTIELL 5 Arginin 0,31 Histidin 0,25 Fett: Der Fettanteil besteht zu 59% aus einer Mischung hochwertiger pflanzlicher Fette, 40% MCT-Fetten und 1% Fischöl. MCT-Fette sind leicht verdaulich und resorbierbar und sorgen für eine effektive Energieversorgung bei gastrointestinalen Störungen. Alfaré™ ist reich an den essentiellen Fettsäuren Linolsäure und a-Linolensäure. Nach dem Vorbild der Muttermilch enthält Alfaré™ außerdem wertvolle immunmodulatorische, langkettige, mehrfach ungesättigte Fettsäuren (LC-PUFA). Diese sind wichtig für die Entwicklung von Gehirn, Nervensystem und Sehvermögen. Sie haben außerdem wichtige Effekte auf das Immunsystem in % vom Gesamtfettanteil 100 g Pulver Gesättigte Fettsäuren (FS) 52 12,25 davon MCT 40 9,9 Einfach ungesättigte FS 30 6,92 Mehrfach ungesättigte FS 18 4,25 davon Linolsäure 15 3,6 a-Linolsäure 2 0,48 y-Linolsäure 1 0,13 Decosahexaensäure - 0,04 Kohlenhydrate: Der Kohlenhydratanteil besteht zu 87% aus leicht resorbierbarem Maltodextrin und 11% allergenarmer und glutenfreier Kartoffelstärke (garantiert optimale Produktstabilität). Alfaré™ ist frei von Saccharose und streng lactosearm und so auch bei eingeschränkter Lactoseintoleranz geeignet. Cave: nicht bei vollständiger Lactoseintoleranz (z. B. Galactosämie) geeignet in % vom Gesamtkohlenhydratanteil 100 g Pulver Maltodextrin 87 47 Stärke 11 6 Lactose (Rest) - < 0,05 g Ballaststoffe: Alfaré™ ist ballaststofffrei. Mineralstoffe, Spurenelemente, Vitamine: Alfaré™ enthält alle Mineralstoffe, Spurenelemente und Vitamine in bedarfsgerechter Menge. Der etwas höhere Gehalt an Elektrolyten im Vergleich zu einer Standardnahrung dient dem Ausgleich von Verlusten bei gastrointestinalen Störungen, der erhöhte Selengehalt (3,5 µg/100kcal) bei intestinalen Störungen. Nukleotide: Alfaré™ enthält Nukleotide zur Unterstützung der Reifung bzw. Regeneration der Darmschleimhaut Osmolarität (mOsm/l) Osmolalität (mOsm/kg) Alfaré™ Pulver (13,55%ig) 180 217 Alfaré™ ist niederosmolar für eine frühzeitige Realimentation bei gastrointestinalen Störungen. besondere Hinweise: Alfaré™ ist glutenfrei Nur unter ärztlicher Aufsicht verwenden. Bei schwerer Kuhmilchproteinallergie kann es in sehr seltenen Fällen zu Unverträglichkeitsreaktionen aufgrund des geringen, aber noch vorhandenen Restallergengehalts kommen. Deswegen ist eine vorherige Austestung mit Hauttest (Prick-Test) und erste Gabe unter ärztlicher Kontrolle indiziert. Die spätere Umstellung von Alfaré™ auf eine andere Säuglingsnahrung sollte nur unter ärztlicher Überwachung erfolgen. Nicht zur parenteralen Verwendung. Enthält Fischöl Herstellerdaten: Nestlé Deutschland AG Lyoner Straße 23 60528 Frankfurt / Main

Anbieter: Bodfeld-Apotheke
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe